Tagaktuelle Eindrücke und Erlebnisse bei unserem Hausbau und danach

Nächste Projekt : Eingangsüberdachung 3.0


Mittwoch, 19. April 2017

Hier noch die Verbrauchszahlen aus dem Jahr 2016 :

Haushaltsstrom : 2500 kWh, eine leichte Steigerung von 4 % gegenüber 2015

Wärmestrom : 4250 kWh, eine Verringerung von 7 % gegenüber dem Vorjahr. Wäre der Dezember nicht so extrem eisig gewesen, wäre die Ersparnis deutlich höher ausgefallen.

Wasser/Abwasser : 51 m³, eine Verringerung um fast 17 %. Hier zeigen die zusätlich aufgestellten Wasserfässer ihre Wirkung.

Hinzu kommen - wie in jedem Jahr - mehrere Flaschen Gas, unzählige Würstchen, Schwenker, Steaks und dergleichen sowie eine nicht zu vernachlässigende Literanzahl an Ur-Pils, Wein, Cremant usw. ;-)


Zur besseren Bevorratung haben wir uns im Keller ein kleines Weinlager errichtet :


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen